Sprungziele

Feste feiern, aber richtig! Alles was Recht ist!?

Sehr geehrte Verantwortliche in den Vereinen und Verbänden, 

die bewährte und hilfreiche Broschüre „Party?...aber sicher!“ mit Informationen, Tipps und

Orientierungshilfen für ehrenamtliche Veranstalter von Festen und Feiern wurde überarbeitet und aktualisiert,

deshalb lädt die Kommunale Jugendarbeit im Landkreis Landshut alle, die Jugendpartys, Grillfeste, Weinfeste, Gründungsfeste, Sonnwendfeiern,

also Feste aller Art organisieren oder daran beteiligt sind, ein zur Informationsveranstaltung mit dem Thema:

 

 Feste feiern, aber richtig! Alles was Recht ist !?

 Donnerstag, 09.03. um 19:00 Uhr im Gemeindezentrum Kumhausen

 

Bitte melden Sie bis 01.03. unter  jugend@landkreis-landshut.de , mit wie vielen Personen Sie an der Veranstaltung teilnehmen.

 

"Eine ins Leben"

Der Kreisjugendring bietet ab 16.03.2023 kostenlose Workshops zu praktischen Themen wie Versicherungen, Finanzen, Steuererklärung usw.

aber auch im Bereich der Selbstfürsorge wie Yoga, Entspannung etc.

 

Infos und Anmeldung bei Maria Kunschert unter maria.kunschert@landkreis-landshut.de

Der Jugendtreff ist jetzt im Bauwagen und im digitalen Raum

Der Bauwagen als Hauptquartier der offenen Jugendarbeit in Kumhausen darf nur geöffnet werden, wenn der Inzidenzwert stabil unter 100 liegt. Dann dürfen auch Geschäfte und Co. mit Hygienekonzept öffnen. Um Kindern und Jugendlichen immer einen sicheren Schutzraum und Freizeitausgleich zu ermöglichen, finden Einzelgespräche und Online-Jugendarbeit als Alternative statt.

Gespräche & Spaziergänge

Falls du ein Anliegen hast oder einfach mit mir reden möchtest, melde dich gerne! Gerade jetzt kommen viele Dinge zusammen und es tut gut, sich auszutauschen. Wir können uns z.B. im gemütlichen Bauwagen treffen oder gemeinsam Spazieren gehen. Alles was wir besprechen ist vertraulich und bleibt unter uns. Ich nehme mir sehr gerne Zeit für dich. 

Jeden Freitag von 16:00 - 21:00 Uhr Online JUZ

Wenn du Lust auf das Treffen von neuen Leuten oder guten Freunden hast, komm zu unserem Online-JUZ. Wir treffen uns über Jitsi. Du bist herzlich eingeladen und musst nur auf einen Link klicken. Den bekommst du in der JUZ-Gruppe oder direkt von mir auf Anfrage zugeschickt. Zeitlich kannst du, wie im offenen Treff auch, kommen und gehen wie es dir gut passt (zumindest Essenspausen macht jede*r zwischendurch mal).

Was wir machen, entscheidet meistens ihr. Je nach dem wird geratscht, Rätsel gelöst, Pläne für das Kulturzentrum am Rathausplatz geschmiedet, über aktuelle Themen gesprochen, Stadt Land Fluss gespielt, über Wünsche und Ziele nachgedacht oder online in gemeinsamen Räumen miteinander Phase 10, Montagsmaler, Rummikub, Among Us, ... gespielt.

 

Die Angebote richten sich an alle Kinder, Jugendlichen und jungen Menschen aus dem Gemeinde- und Einzugsgebiet von Kumhausen, die zwischen 10 und 27 Jahre alt sind. Dabei ist es ganz egal wie du aussiehst, was du kannst, mit welcher(n) Kultur(en) du dich identifizierst, an was du glaubst, welches Geschlecht du hast, wen du gerne hast und wo du her kommst.

Komm einfach vorbei oder melde dich bei Fragen. Ich freue mich auf dich!


Anna Nieß

Gemeindejugendpflege Kumhausen

anna.niess@jh-obb.de

Telefon 0162 1895950

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.