Naturspaziergang Umweltstation

NATURSPAZIERGANG FÜR FAMILIEN. Die Umweltstation Landshut lädt zusammen mit der Gemeinde Kumhausen alle großen und kleinen Naturinteressierten am Sonntag, 13. Oktober, von 14 bis 16.30 Uhr, im Bereich des Naturlehrpfads am Roßbach zu einem Naturspaziergang ein. Die heimische Natur vorstellen – das ist ein wesentliches Ziel der umweltpädagogischen Angebote der Umweltstation Landshut. In diesem kleinen Spaziergang, der für große und kleine Naturforscher, besonders aber für Familien geeignet ist, erfahren Sie viel über das Zusammenspiel unterschiedlicher Akteure in einem Ökosystem. Ein besonderes Augenmerk liegt passend zum goldenen Herbst auf den Heckenfrüchten. Auch die Lebewesen im Bach werden in ihrer Vielfalt betrachtet. So steht die Schönheit der Natur direkt vor unserer Haustüre im Mittelpunkt des Nachmittags. 

Treffpunkt ist am Eingang zum Naturlehrpfad in der Nähe der Roßbachbrücke an der LA21 Richtung Obergangkofen. Parkmöglichkeiten gibt es am Rathaus der Gemeinde Kumhausen.

Der Naturspaziergang findet am 13.10. von 14.00 Uhr – 16.30 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es beim Team der Umweltstation per E-Mail: umweltstation(at)landshut.de, unter Telefon: 0871-881690 oder unter 0871-9432218. Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung.

 

Rathaus der Stadt Landshut, Pressestelle, Altstadt 315, 84028 Landshut, Verfasser: Wieslawa Waberski, Telefon 0871/881380, Fax 0871/24570, E-Mail wieslawa.waberski@landshut.de                             

Weitere Nachrichten