Rathaus > Partnergemeinden > Partnergemeinde - Tworóg

Partnergemeinde der Gemeinde Kumhausen


Tworog-Wappen


Die Gemeinde Tworóg liegt im Kreis Tarnowskie Góry, im mittleren Teil der schlesischen Woiwodschaft. Sie hat eine Flächengröße von 120 km². 75 % dieser Fläche sind Wälder. Zu der Gemeinde gehören 9 Ortschaften (Tworóg, Boruszowice, Brynek, Hanusek, Koty, Mikoleska, Nowa Wies Tworoska, Swiniowice, Polomia, Wojska) die mit 8124 Einwohnern beheimatet sind.

 

Die Tatsache, dass die Gemeinde Tworóg von Wäldern umringt ist, trägt dazu bei, dass sie zu den Eko-Gemeinden zählt und als Erholungsbasis für die Einwohner der oberschlesischen Städte dient. Ein weiterer Vorteil für die Touristen ist die Fülle der Tiere in diesen Wäldern, was den Jagdvereinen ihre Tätigkeit ermöglicht.

In dieser Raumverteilung existiert die Gemeinde Tworóg seit April 1991. Mit ihren Wurzeln reicht sie jedoch bis in das 16. Jahrhundert. Auf dem Gebiet der Gemeinde Tworóg befinden sich viele Sehenswürdigkeiten. Zu den wichtigsten zählt das Schloss in Brynek mit dem dazugehörigen Arboretum - wo sich jetzt das Gemeindeamt befindet-, sowie Kirchen aus dem 17. Jahrhundert.

 

Seit 2003 besteht Kontakt mit der Gemeinde Tworóg.

Der Gemeinderat beschloss in seiner Sitzung am 13. April 2004 die Partnerschaftserklärung, welche am 1. Mai 2004 von beiden Gemeinden unterzeichnet wurde.

 

Ende September 2006 wurde dann der Partnerschaftsverein "Kumhausen-Tworóg" gegründet, um die Kontakte zwischen der beiden Gemeinden auszuweiten.